Consor Finanz Kredite und Mastercard

Erfahrungen mit Consors Finanz - Mastercard mit Teilrückzahlungsmöglichkeit

Consors Finanz ErfahrungenKonto wenig empfehlenswert

Consors Finanz Erfahrungen


Aktuell liegen der Redaktion 45 Berichte / Erfahrungen zu Consors Finanz Krediten vor. Bank und Kreditbedingungen wurden im Durchschnitt mit ∅ 1 Sternen (max:3, min:1) bewertet.
Bericht verfassen »


Zu viele negative Bewertungen? Leider schreiben Kunden oft nur zu Problemen und lassen ihrem Ärger freien Lauf. Um eine objektive Bewertung zu erhalten, bitten wir Sie, auch wenn Sie zufrieden sind, einen kleinen Bericht zu verfassen!



Konto wenig empfehlenswert Consors Finanz Erfahrungsbericht #45 am
1

nutze nur 0 % Finanzierung


Das System Consors Finanz ist zu durchschauen und dient nur dem Zweck, Kunden mit hohen Zinsen zu belasten. Die Firma Expert bietet eine 0 % Finanzierung an und bedient sich dem obigen System. Es wurde darauf hingewiesen, dass nicht 10 % sondern 2,5 % monatlich berechnet werden, dies aber über das Onlinebanking geändert werden kann. Ebenso wird der Restschuldversicherung zwingend abgeschlossen, aber darauf hingewiesen, dass dies widerrufen werden kann. Die zugesendete Kreditkarte wird nicht benötigt und soll in keinem Fall genutzt werden. Ich habe die Zahlungsstatus auf 10 % hoch gesetzt und der RSV widersprochen. Ich nutze die 0% Finanzierung und danach hat die Consors ein Konto als Karteileiche. Bei Expert kaufe ich nicht mehr ein oder wenn doch, dann bezahle ich sofort.

Kreditvergleich »Konditionen





Konto wenig empfehlenswert Consors Finanz Erfahrungsbericht #44 am
1

Zinsen bei Sondertilgungen nicht reduziert


Zinsen werden bei Sondertilgungen nicht reduziert - erst ein Anwalt hat geholfen.

Eine extrem hohe Schlussrate meiner KFZ-Finanzierung ließ mich aufhorchen. 2 unterschiedlich hohe Berechnungen der Schlussraten noch mehr. Auf Anrufe und E-Mails wird nicht mehr reagiert sollte es unangenehm für die Bank werden - Kundenservice gleich null. Erst mithilfe eines Anwalts wurde endlich eine korrekte Berechnung vorgenommen und der KFZ-Brief ausgehändigt. FINGER WEG!


Autokredite vergleichenKonditionen





Konto ist gut Consors Finanz Erfahrungsbericht #43 am
3

Tipp: Fußnoten beachten!


Wer kennt ihn nicht den Spruch: Das Geld liegt auf der Straße und man braucht es nur aufzuheben. Bei den Banken gab es diese Zeit in abgewandelter Form tatsächlich einmal. Früher wurde der Kunde umworben, um ihm querbeet die komplette Palette an Dienstleistungen mit Bonuszinsen, Give-aways usw. schmackhaft zu machen. Aufgrund der EZB-Zinspolitik, die m.E. ihre Wirkung längst verfehlt hat und endlich gegengesteuert werden sollte, um die Sparer vor allem in Deutschland, Frankreich und Holland nicht vollständig zu deprimieren, ist diese leichte Brise zur kompletten Windstille auf dem Zinsmarkt verkommen.

Die Banken sparen wo es geht, schließen Filialen, erhöhen dann aber natürlich Gebühren. Die Argumente dazu liefert die EZB.

Postiverweise gibt es aber immer wieder auch Ausnahmen von der Regel. Vielen in Deutschland ist ja der Onlinebroker Consors bekannt. Eine weitere Tochter der spanischen BNP Paribas Bank hat nun in Deutschland einen neuen Kreditableger gegründet. Die Consors Finanz mit Sitz in Duisburg mit einer auf den ersten Blick sehr günstigen Kreditkarte. Die Kreditangebote sind allerdings eher Schublade hochpreisig.

Sie bietet für die Kreditkarte folgende Konditionen:

- eine kostenlose Jahresgebühr

- Geld abheben, wo, wann und wie sie wollen (ab 300 Euro sogar gebührenfrei)

- flexible Rückzahlung. Per Einmalzahlung bis zum Ende des Quartlals zinsfrei oder in monatlichen Wunschraten
von 2,5 % bis 10 %.

- Bezahlen mit Google Pay.

Tipp: Fußnoten beachten!

Ein Postident-Verfahren ist notwendig, um dort Kunde zu werden. Offenbar auch für diejenigen, die bereits Kunden der Consors Bank sind. Beide sind als eigenständige Bankdienstleister zu betrachten. Innerhalb von 10 Werktagen war die Kreditkarte mitsamt der PIN bei mir (je eine für die Kreditkarte und das Onlinebanking). Dem Brief lag ein Flyer bei, indem über die Möglichkeit des Onlinebanking informiert wurde (Willkommen in der digitalen Welt ihrer Consors Finanz).

Auf der Kreditkarte war ein Aufkleber mit einer Telefonnummer für die Freischaltung der Kreditkarte. Das klappte einwandfrei und ich hatte wider Erwarten gleich eine freundliche Dame an der Strippe. Sie erledigte das und ich loggte mich anschließend ein und konnte auf eine gut aufgemachte Seite zugreifen. Übersichtlich gestaltet, lässt keine Zweifel an der Nutzbarkeit oder neudeutsch Usability aufkommen.

Bei einem Karteneinsatz bis 15. Dezember 2019 bekommt der Neukunde 50 Euro auf sein Referenzkonto überwiesen. Oft vermasseln sich die Banken einen guten Eindruck durch einen max. ausreichenden Telefonsupport. So auch hier. Wer nicht die Telefonnummer für die Freischaltung wählt, sondern die herkömmliche für den "Kundenservice" gerät in einen Warteschleifenkreislauf. Alle relevanten Daten werden unter "2" abgefragt, um dann schlußendlich wieder auf die Homepage der Consors finanziert verwiesen zu werden. Und das habe ich mehrmals versucht, ohne einen Mensch mit Hirn und Verstand in die Leitung zu bekommen. Gehts noch?

Frage: Wer denkt sich so etwas aus? Zeitverschwendung pur. Empfehlung: Wenn keiner weiter weiß, bildet einen Arbeitskreis! Wieviele Arbeitskreise müssen denn gebildet werden, damit jemand feststellt, daß diese Art von "Kundenservice" völlig am Nutzer vorbeigeht? Wo schaut ihr hin? Dann sagt es denn Leuten doch vorher, ohne die Daten jedesmal leierhaft abzufragen, daß ihr kein Personal für die Anrufenden zur Verfügung stellen wollt und verweist gleich auf die Homepage. Oder anders ausgedrückt: Die Consors wünscht sich keine anderen Rückfragen, als zu denjenigen, die bereits online beantwortet werden..... "Gute" Idee - Motto: Wir meinen es ja gut mit euch. Ich kann da nur den Kopf schütteln - Ignoranten.

Auf deutsch gesagt, bekomme ich bei solchen Firmen/Banken jedesmal einen leichten Brechanfall.....

Das die das einfach nicht lernen wollen.

Drei Sterne, mehr nicht. Die telefonische Erreichbarkeit ist schon bei der Consors Bank nicht sonderlich gut. Die Consors Finanz hebt diese Diaspora der spanischen Muttergesellschaft in Deutschland auf eine neue negative Entwicklungsstufe. Wieder wird dort eingespart, wo es dem Kunden am meisten bringt. Man hat einfach keine Lust mehr, mit diesen "blechernen" Leierkästen zu kommunizieren. Zumindest ist das bei mir so. Ich bin da sozusagen überreizt.


Kreditvergleich »Konditionen





Konto wenig empfehlenswert Consors Finanz Erfahrungsbericht #42 am
1

Sprachcomputer versteht nichts


Wollte heute den "Kundenservice" der Bank erreichen, da eine Überweisung auf das Mastercard Konto nicht abgekommen ist. Erster Versuch, brav den Namen Adresse etc genannt. Als ich mein Problem sagen sollte, tat ich das, was der ***** Sprachcomputer nicht verstand.

Ihre Informationen finden sie im Internet unter.. www..xxxxx.de. Die Verbindung wurde getrennt.

Das Spiel wiederholte sich 3x. Auch das Nachplappern der vorgekauten Antwort, das der Sprachcomputer vorgibt, wird nicht verstanden. Auch stures Schweigen, bringt nichts. Es kam dann nach gefühlten 10 Minuten, dass man mit einem Mitarbeiter verbunden wird. Machte das blöde Teil aber nicht und ich wurde wieder aus der Leitung geworfen.

Gott sei Danke, habe ich die Karte nur mal testweise bestellt und wenn die 50 Euro auf meinem Referenzkonto gelandet sind, werde ich das Teil einstampfen.


Kreditvergleich »Konditionen





Konto wenig empfehlenswert Consors Finanz Erfahrungsbericht #41 am
1

Mac Finanzierung über 12 Monate gescheitert


Danke, dass sie mich absolut lächerlich gemacht haben. Hatte die Absicht, in einem Elektromarkt einen Mac über Consors-Finanz mit 12 Monaten Laufzeit und 0 % Zinssatz zu finanzieren. Ablehnungsgrund war "längere Laufzeit wählen". Ich kann versprechen, dass ich die "Laufzeit" sofort verkürzt habe, auf Null. Nur weil man weder an der Kreditkarte noch an einer RSV Interesse hat und diese ablehnt. Der nächste Außendienstler, der mir die Fahrzeugfinanzierungen der Consors-FInanz schmackhaft machen möchte, fliegt definitiv hochkant aus dem Autohaus. Versprochen.

Kreditvergleich »Konditionen





Konto wenig empfehlenswert Consors Finanz Erfahrungsbericht #40 am
1

Bank verschiebt Zahlungszeitraum, was zu Zinsen führt


Ich habe seit dem ersten Tag die Entscheidung bereut, in einem Elektrofachmarkt einen Fernseher zu finanzieren. Es wird mit 0% Zinsen geworben. Was nach der Unterschrift passiert, ist außerirdisch. Es wird ein Betrag vereinbart, welcher vom Konto abgezogen wird. Innerhalb der ersten 10 Monate ist die Finanzierung zinsfrei. Der Betrag wurde auf den Cent genau so festgelegt, damit man kostenfrei die Finanzierung abwickeln kann... so, jetzt zieht die Bank deutlich weniger ab und verlangt, dass man sich die Mühe macht das Online Banking einzurichten.

Dazu bekommt man natürlich eine Kreditkarte, welche man am besten in diesem Brief drin lässt und niemals rausnimmt, geschweige denn benutzt.
Der Aufwand um das Onlinebanking einzurichten braucht ca. 3-4 Wochen. Bis dahin ist natürlich auch die nächste Abbuchung abgegangen, wieder deutlich weniger. Nur eine Masche damit man über 10 Monate kommt, damit man schön noch Zinsen zahlt.

Über das Online Banking ist man dann gezwungen den Betrag anzupassen, so wie man ihn wünscht. Die Frage die man sich hier stellt, ist, wozu habe ich überhaupt einen Finanzierungsvertrag mit entsprechender Höhe der Abbuchung unterschrieben wenn die Bank sich sowieso nicht dran hält!?
Zeitnah daraufhin habe ich 5 Versuche gebraucht um meine Bankverbindung wechseln zu können. Die erste SEPA Einreichung war noch rechtzeitig vor der nächsten Abbuchung. Das Geld ging zurück, Rücklastschriftgebühren und Mahngebühren kamen natürlich unmittelbar dazu. Klasse Arbeit! Bis die Bank erst mal meine SEPA angenommen hat ohne irgendwelche Komplikationen vergingen 5 Sendungen der neuen Bankverbindung. Als man dachte, alles ist nun endlich mal geklärt und der Stress ist vorbei, kam natürlich das nächste Problem! Einen Monat später kamen komischerweise Zinsgebühren dazu. Warum und woher ist mir bis heute ein Rätsel!?!? Nach einer Kontaktaufnahme mit der Frage, wie das zustanden gekommen ist, hieß es, ich müsste anrufen. Alles klar, das habe ich auch gemacht. Aber nach 2 mal 20 Minuten in der Warteschlange warten und es meldet sich immer noch niemand, habe ich es dann auch aufgegeben und nur auf Rückruf gehofft. Kam natürlich nicht.

Als ich dann irgendwann mal kontaktiert wurde, ging es nicht um mein Anliegen, sondern ein Mitarbeiter, welcher meines Erachtens nach nicht geschult war und sehr schlecht versucht hat, mir auch noch eine Kreditratenversicherung zu verkaufen. Haha das war der schlechteste Witz überhaupt. Mein Anliegen klären konnte er natürlich nicht. Bis heute frage ich mich, was da bloß los ist und wieso so ein großer Elektrofachmarkt mit solch einer Bank arbeitet.


PS: Die App musste ich schon 4 mal deinstallieren und neu installieren, weil sie mich nach Eingabe der Anmeldedaten nicht reingelassen hat.


Kreditvergleich »Konditionen





Konto wenig empfehlenswert Consors Finanz Erfahrungsbericht #39 am
1

Raten noch nach Tilgung?


Nachdem ich den Restbetrag getilgt habe, werden weiterhin monatliche Raten von 93 Euro eingezogen. Unbedingt Finger weg!

Kreditvergleich »Konditionen




Konto wenig empfehlenswert Consors Finanz Erfahrungsbericht #38 am
1

Kredit abgelöst - aber kein Fahrzeugbrief


Kredit abgelöst, nach 5 Tagen ist das Geld angeblich immer noch nicht angekommen. Laut Aussage wird immer am 20-22 eines Monats gebucht, deshalb würde der Fahrzeugbrief erst am 20-22.11 rausgehen. Darauf hingewiesen, daß es im Internet aber anders steht. Nach Ablösung wäre der Brief in einer Woche beim Kunden. Jetzt läuft ein Nachforschungsantrag, wo mein Geld geblieben ist. Bis dahin würde ich auch mein Brief nicht bekommen.

Autokredite vergleichenKonditionen





Konto wenig empfehlenswert Consors Finanz Erfahrungsbericht #37 am
1

Kopplungsgeschäft


Hier wird mit alter und gesetzlich verbotener Masche ein Kopplungsgeschäft verkauft. Ein einfacher Ratenkredit mit satten 1.600 % Gewinn für die Bank - 15,99 % eff.Jahreszins bei 3.000 Euro Darlehen. Dazu wird einem eine extrem überteuerte Unfallversicherung der Stuttgarter Versicherung angedreht. Für 32 Euro/Monat mit Minimalleistung, kostet normalerweise keine 8 Euro/Monat. Ich nenne das Betrug und vergebe Null Sterne.

Kreditvergleich »Konditionen





Konto wenig empfehlenswert Consors Finanz Erfahrungsbericht #36 am
1

hohe Zinsen, kein Service


Nach einer Finanzierung bekommen sie diese tolle Karte mit 5000 Euro Limit. Einmal was abgehoben, fängt der Teufel an ihr Geld zu nehmen, die Zinsen sind unbezahlbar, der unfreundliche und wahnsinnig überhebliche Service am Telefon ist einfach menschenunwürdig. Was diese Mitarbeiterinnen sich einbilden, ist wohl Firmeneinstellung. Kündigen ist ein Kampf, bis das endlich erledigt ist.

Kreditvergleich »Konditionen




Konto wenig empfehlenswert Consors Finanz Erfahrungsbericht #35 am
1

Irrtum Kreditkarte mit Folgen


Haben eine 0% Finanzierung abgeschlossen und dabei nicht gesehen, dass ein Kreditkarte dabei ist. Der Verfügungsrahmen beträgt 5.000 Euro. Irgendwann haben wir den in Anspruch genommen. Später kam ein Anruf wegen dem Abschließen einer Restschuldversicherung. Dazu kam dann was Schriftliches zum unterschreiben, was wir nie gemacht haben. Trotzdem wurde jeden Monat einfach eingezogen, so dass wir aufgrund der Zinsen von 15 % und der Versicherung kaum tilgten. Dann kam wieder ein Anruf. Man wolle Umschulden in einen Privatkredit mit 10% Zinsen, was auch Wucher ist. Der Telefonterror danach ist der Wahnsinn. Die Karte wurde nun komplett abgezahlt aber Consors will die Versicherungsprämie und die Zinsen für den vollen Monat habe. Auch nach mehreren Tagen ist der Betrag dem Konto nicht gutgeschrieben worden. Wir sind gespannt, wie sich das alles noch entwickelt. Nie wieder machen wir etwas über dieses Unternehmen. Die Karte wird sofort gekündigt wenn der Betrag gut geschrieben ist. Und die Nummer auf allen Telefonen gesperrt.

Kreditvergleich »Konditionen





Konto wenig empfehlenswert Consors Finanz Erfahrungsbericht #34 am
1

sehr hohe Zinsen bei Überziehung


Hatte bis Ende 2018 eine Consors Finanz Karte für eine Null Prozent Finanzierung.

5000 Euro konnte ich überziehen, dann trat ein Notfall ein. Überzog die Karte um 3200 Euro. Resultat, eine montl. Rate von 80 Euro, davon 39 Euro ZINSEN. Habe ich schwarz auf weiß.


Kreditvergleich »Konditionen




Konto wenig empfehlenswert Consors Finanz Erfahrungsbericht #33 am
1

Kündigung nicht bestätigt


Keine Antwort auf Kündigungsschreiben der nie haben wollenden zugesandten Kreditkarten... Kündigungsschreiben gingen via Fax raus Nachweis vorhanden. Nach 14 Tagen immer noch keine Bestätigung. Nachfrage via Email und Anhang Nachweis ohne Reaktion.


Kreditvergleich »Konditionen




Konto wenig empfehlenswert Consors Finanz Erfahrungsbericht #32 am
1

Kreditkarte mit eröffnet


Kreditkarte wurde bei Finanzierung einfach mit eröffnet. Überhöhter Zinssatz (grenzt an Wucher) und völig unflexibel bei Rückzahlungen außerhalb der Monatsbuchung. Dauer für eine Kündigung mindestens 1 Monat.

Leute, lasst die Finger von diesem "Geldhaus".


Kreditvergleich »Konditionen




Konto wenig empfehlenswert Consors Finanz Erfahrungsbericht #31 am
1

Finger weg !


Fragen können leider aus Kompetenzgründen NICHT beantwortet werden. "Stimmt wie ist, steht so auf dem Monitor". Diese qualifizierte Antwort erhielt ich von DREI Sachbearbeitern in Folge (durch Weiterverbindung, da meine Frage mit so einer Antwort nicht geklärt war). Saubere Abrechnung fehlt. Versicherungsschutz wird nach Wegfall des Risikos nicht erstattet. Wofür auch, obwohl keine Versicherung in Deutschland für ein nicht vorhandenes Risiko abkassieren sollte - aber ...
Werbung bekommt man trotz Hinweis der gesamten Kritikpunkte aktiv weiter. Weil man ja einer ihrer Guten Kunden ist. Richtig - weil man weg ist.

Übrigens: Raten stehts pünktlich beglichen. Schriftverkehr erst als Anfrage auf vorzeitige Ablösung gestellt habe. Anfrage auf Finanzierung eines neuen Wagens wurde per Mail auf 5 Tage benannt, leider bis heute, ca. 3 Monate später, noch immer nicht. Also - für mich klar: Finger weg von so einem Institut, dass nur verkaufen will aber nicht wirklich was mit Bank zu tun hat.


Kreditvergleich »Konditionen





Konto wenig empfehlenswert Consors Finanz Erfahrungsbericht #30 am
1

Zinsfalle


Leider ist diese Kreditkarte eine Zinsfalle. Man muss vorher die Einstellungen ändern, damit man nicht hineintapppt. Man bietet zwar die Änderung des PINS an, aber das geht nur, wenn man Geld abhebt, was wieder hohe Gebühren zur Folge hat. Nachdem ich den PIN deswegen falsch eingetippt hatte, wurden mir wieder Gebühren berechnet. Leider ist der Titel KREDITHAI genau richtig. Ich habe jetzt eine Beschwerde starten und bin gespannt, wie man darauf reagiert. Gerne veröffentliche ich dies. Übrigens bekommt man als allererstes einen Anruf und bekommt die einmalige Möglichkeit, eine Versicherung abzuschließen. Auch dies unter Druck, da man nur einmal dieses Angebot bekommt. Da ich das Angebot angenommen habe, konnte ich nun vergleichen, dass mir am Telefonat einige Tatsache (z.B. maximale Schadenhöhe) verschwiegen oder falsch mitgeteilt wurde. Nach meinen bisherigen Erfahrungen befürchte ich, Consorsfinanz gehört leider zu den "Bösen".


Kreditvergleich »Konditionen





Konto wenig empfehlenswert Consors Finanz Erfahrungsbericht #29 am
1

Ratenfinanzierung wurde abgelehnt.


Ratenfinanzierung wurde abgelehnt. Scheinbar automatisiert. Habe Consors angeschrieben und gefragt warum. Nach 5 Tage kam ein Schreiben zu mir nach Hause mit dem Hinweis, dass die Entscheidung auf "interne Erfahrungen" beruht die auf eine hohe Ausfallwarscheinlichkeit hindeutet. Wie bitte? Noch nie was mit denen zu tun gehabt, habe keine Schulden, nicht in der Schufa und verdiene 3500 Netto. Ich bitte euch lol. Lächerlich.

Kreditvergleich »Konditionen





Konto wenig empfehlenswert Consors Finanz Erfahrungsbericht #28 am
1

Kreditkarte aufgeschwatzt


Ich habe selten so etwas unseriöses gesehen. Nach Vertragsabschluss einer Finanzierung, kam erstmal ein Schreiben mit wenig Informationen und wenig später bemerkte ich, das man mir zusätzlich eine Kreditkarte ausgeschwatzt hat, für die ich monatlich zahlen musste. Während der Finanzierung würde mein monatlicher Beitrag zweimal geändert, ohne mich in Kenntnis zu setzen. Als ich grade mit einer Servicemitarbeiterin telefonisch alles klären wollte, hat Sie einfach aufgelegt und nun scheint meine Nummer gesperrt zu sein, denn seit Stunden erreiche ich keinen und es heisst es gibt technische Schwierigkeiten! Finger weg!

Kreditvergleich »Konditionen





Konto wenig empfehlenswert Consors Finanz Erfahrungsbericht #27 am
1

unklare Aussagen - nicht seriös


Habe zum ersten mal was mit Consors Finanz zu tun bekommen, als ich einen PC über die Seite HiTech bestellen wollte. Dort wird eine Ratenfinanzierung durch die Consors Finanz angeboten, man wählt einfach diese Option aus und füllt seine Daten ein. Danach kommt ein Entscheid, ob diese Finanzierung angenommen oder abgelehnt wird. Egal wer es versucht hat, immer kam die Ablehnung der Finanzierung obwohl alles im Normalfall ausreichen sollte.

Meldung: vielen Dank für Ihr Interesse an einer Finanzierung und für das Vertrauen, das Sie uns entgegen bringen. (heißt eig. entgegenbringen) Leider können wir aktuell Ihrem Kreditwunsch nicht entsprechen. Die Kreditentscheidung erging aufgrund einer Entscheidung i.S.d. Art. 22 Datenschutz-Grundverordnung, also aufgrund einer ausschließlich automatisierten Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die der Bewertung einzelner Persönlichkeitsmerkmale dienen.

Man schreibt dann eine Mail an die angegebene Email jedoch bekommt man nie eine Antwort. Egal wie oft, es gibt keine Antwort.
Einfach nur ein schlechter Support und unklare Aussagen. Lasst die Finger von dieser Art von Bank/Finanzierung


Kreditvergleich »Konditionen





Konto ist gut Consors Finanz Erfahrungsbericht #26 am
2

Versicherungsgebühr zu hoch


Habe die Mastercard und war am Anfang auch sehr erfreut, dass das mit dem abheben und zurückzahlen so gut klappt. Ich hatte auch die Versicherung abgeschlossen, was ich heute sehr bereue, da ich mir das am Telefon vor allem mit den Prozenten habe schön reden lassen. Nach Blick in mein Kartenkonto stellte ich nun aber fest, dass von meiner Rate seit 5 Monaten nichts zur Tilgung des Kredits aufgewendet werden konnte. Monatliche Zinsen etc. i.H.v. 75 Euro und monatliche Versicherungsprämie i.H.v. 50 Euro....Die monatliche Rate ging bis jetzt nur dafür drauf. Ich bin sogar über meinen Verfügungsrahmen gerutscht. Die Versicherung werde ich heute noch kündigen, denn nach der Rechnung werde ich den Betrag in Jahren so gar nicht abzahlen. Klar, selber schuld kann man sagen, aber die Aussage am Telefon mit der Versicherung wurde so gar nicht gerechnet, aber gut, passiert nicht noch mal.

Kreditvergleich »Konditionen





Konto wenig empfehlenswert Consors Finanz Erfahrungsbericht #25 am
1

Bürokratie und Ignoranz


Die Consors ist einer der Vorreiter gewesen, die das Brokering und alle andern Bankgeschäfte in Deutschland salonfähig gemacht haben. Zusammen mit der DAB
waren Sie die Onlinebank der ersten Stunde. Nach wir vor bietet die Consors so ziemlich alles an, was man als Verbraucher mit
Bankgeschäften in Verbindung bringt.

Natürlich auch einen Ratenkredit. Aber keinen speziellen Autokredit.

Diesen findet jeder unter dem Reiter "Finanzen".

Per Onlinekreditregler kann jeder seinen Wunschkredit eingeben und die monatliche Rate ermitteln.

Beispiel: Bei 30.000 Euro Kreditsumme und einer Laufzeit von 84 Monaten käme eine monatliche Belastung von 408,94 Euro bei einem Effektivsatz von 3,99 % zum Tragen. (Gesamtzinsen 4.350,96 Euro, Laufzeitende August 2026). Sehr übersichtlich, allerdings auch unverhältnismäßig teuer.

Allerdings könnte es auch günstiger gehen, wenn man sich die Details ansieht:

- effektiver Jahreszins bereits ab 1,95 % (Bonität vorausgesetzt)
- Summen von 2.500 ? bis 50.000 Euro bei Laufzeiten von 12 bis 96 Monaten
- gleichbleibende Raten für Planungssicherheit
- kostenlose Sondertilgung möglich

Das der Kredit überteuert ist, steht für mich fest. Selbst wer eine gute Bonität aufweist, muß mit Aufschlägen rechnen. Wie sich das genau darstellt, kann jeder nur selbst per Kreditanfrage rausfinden. Und obacht: Diese werden an die Auskunfteien gemeldet (Schufa, Infoscore, Bürgel)

Richtig ins Gewicht fällt aber folgendes:

Durch viele negative Bewertungen im Internet bei diversen Verbraucherportalen und meine selbst gemachten Erfahrungen mit dieser Bank kann ich jeden nur davon abraten, auch nur daran zu denken, dort Konten/Depots oder Kredite abzuschließen. Die Bank hat ein massives Imageproblem, das in einer völlig mangelhaften Lösungskompetenz gipfelt. Wer als Kunde ein oder mehrere Dinge oder Probleme mit der Bank zu klären hat, wird einfach allein gelassen. Die interessiert das nicht. Oder sie stellen einen vor vollende Tatsache. Wie bei mir: Mehrmals hat man mir schriftlich erklärt, daß ich als Kunde unerwünscht bin. Und das geht nun so seit 2015. Die Bank verträgt keine Kritik.

Selbst wer als Kunde ausdauernden Lösungswillen bei Unstimmigkeiten und Problemen an den Tag legt, wird schlußendlich scheitern. Die Bürokratie und Ignoranz der Consors gegenüber seinen Kunden ist beispielhaft schlecht. Neukunden zählen, Bestandskunden eben nicht.

Noch dazu ist sie in vielen Bereichen wie bei den Krediten schlichtweg viel zu teuer.


Fazit: Aufgrund der Serviceunfreundlichkeit und fachlichen Inkompetenz vieler Mitarbeiter und der Kreditbedingungen mit stark überhöhten Effektivzins im Vergleich zum Wettbewerb eindeutig keine Empfehlung. Und noch eines sollte die Bank sich hinter die Ohren schreiben: Viele Unternehmen nehmen Kritik zum Anlaß, um sich zu verbessern und Stellen auszumerzen, an denen es knarzt. Nicht so die Consors: Die macht seit Jahren so weiter. Sogar den Eindruck, daß es dort mit jedem neuen Jahr schlimmer wird, teile ich nicht alleine. Man braucht sich nur die Rezensionen durchlesen.


Kreditvergleich »Konditionen





Konto wenig empfehlenswert Consors Finanz Erfahrungsbericht #24 am
1

Die schlechteste Bank aller Zeiten.


Telefonisch kann ich keinen erreichen, ständig verweist die Tele-Ansage auf die Webseite! Jeden Monat wird eine hohe Rate abgebucht.
Von meiner Tilgung gehen 80% an die schleichend untergeschobene Restschuldversicherung und die Zinsen!! Seit 6 Jahren bezahle ich nun das Darlehen und es hat sich kaum was getilgt...Ich bin so fassungslos über diese schamlose Abzocke und wie die Kunden in die Abhängigkeit fallen!


Kreditvergleich »Konditionen





Konto wenig empfehlenswert Consors Finanz Erfahrungsbericht #23 am
1

zu lange Bearbeitungszeit für Kleinkredit


Vor drei bis vier Wochen habe ich telefonisch einen Antrag auf eine Umschuldung meiner Kreditkarte gemacht. Es war ein sehr langes Gespräch in dem wir bereits alle meine nötigen Daten zum Einkommen, weiteren bestehenden Krediten etc. erfasst haben. Der Antrag sollte nun final geprüft werden und dann postalisch zugestellt werden. Nun ja, dies hat bisher nicht geklappt. Auf erneuter telefonischer Anfrage wurde nur kurz und knapp mitgeteilt, dass es evtl. weitere drei bis vier Wochen dauern könnte. Es sei viel zu tun. In der letzten Woche lag es noch an einem Serverausfall. Unglaublich!!! Eine Bearbeitungszeit von ein bis zwei Monaten für einen Kleinkredit ist völlig inakzeptabel!!! Moderne Bank ist anders. Da wird der Kunde ja quasi in die Hände einer anderen Bank getrieben.

Kreditvergleich »Konditionen





Konto wenig empfehlenswert Consors Finanz Erfahrungsbericht #22 am
1

Ich habe so etwas noch nicht erlebt!


Über Consors Finanz finanzierte ich mir einen Artikel, den ich zurückschickte (Abholauftrag) und somit die Finanzierung nicht zustande kam. Dennoch bucht diese Firma weiterhin Ratenbeträge von meinem Konto ab. Diverse Mahnschreiben gingen bei mir auch schon ein, sogar Lohnpfändungen wurden mir angedroht!

Obwohl ich Consors Finanz per Einschreiben alle Unterlagen zuschickte, erhalte ich weiterhin täglich mindestens 10 Anrufe. Der reinste Terror!

Bei einer telefonischen Beschwerde meinerseits wurde mir nach langer Wartezeit mitgeteilt, dass der Widerspruch einging, dies ein automatisiertes Verfahren sei und ich aus diesem Grund weiter angerufen werde.

Unfassbar welch unqualifizierte Firmen es gerade in der Finanzbranche gibt! Unglaublich!


Kreditvergleich »Konditionen





Konto wenig empfehlenswert Consors Finanz Erfahrungsbericht #21 am
1

Finger weg von Consors Finanz und deren MasterCard.


Der Service ist das schlechteste was ich von einer Bank erlebt habe. Es werden Buchungen vorgenommen z. B. Händlerfinanzierung, über die keiner Auskunft geben will oder kann. Mitten im Telefonat stockt die Stimme der Mitarbeiterin, dann wird gesagt, wir rufen zurück. Ein Rückruf erfolgt nicht. Auf Mails wird nicht reagiert. Hier werden verdeckte Gebühren geltend gemacht. Das ist Betrug. Ich kann jedem nur empfehlen, Finger weg von Consors Finanz und deren MasterCard.

Kreditvergleich »Konditionen





Konto wenig empfehlenswert Consors Finanz Erfahrungsbericht #20 am
1

zu teuer


Überteuerte Kreditkartenkredite. Sehr unhandlich. Nicht erreichbar.

Kreditvergleich »Konditionen




Konto wenig empfehlenswert Consors Finanz Erfahrungsbericht #19 am
1

Kreditkarte, die mit vermittelt wird, verursacht Kosten


Die Mitarbeiter der Bank sind nicht in der Lage 1+1 zusammen zu Zählen. Arrogant und hochnäsig wenn man mal jemanden an Telefon bekommt. Reagieren nicht auf Mails und versuchen, einen nur abzuzocken und über den Tisch zu ziehen mit Knebelverträgen und weiterführenden über Kreditkarte geführte Finanzierungen.

Ändern Absprachen wie z.B. Finanzierungen über 10 Monate bei 0% Zinsen und buchen dann Minibeträge über die vorher aufgeknebelte Kreditkarte ab, so dass man nach 10 Monaten Zinsen bezahlen muss. Tolles Geschäftsgebaren.


Kreditvergleich »Konditionen





Konto wenig empfehlenswert Consors Finanz Erfahrungsbericht #18 am
1

teure Restschuldversicherung


Abzocke, bei allen 0,0% Finanzierungen gibt es eine Restschuldversicherung von sage und schreibe 0,89% JE MONAT. Habe für 3 Monate 0 % Finanzierung gute 60 Euro gezahlt, weil nicht gelesen. Entscheidung steht aus, da erst eben gesehen und sofort getilgt.

Kreditvergleich »Konditionen




Konto wenig empfehlenswert Consors Finanz Erfahrungsbericht #17 am
1

Kreditkarte zu teuer


Ich möchte auch meinen Betrag zur Consors Finanz schreiben. Leider habe ich das was all die Leute hier schreiben in ähnlicher Weise erlebt. Ich habe eine Kredit Karte, die obendrein viel zu teuer ist beim Kauf einer Waschmaschine dazu bekommen. Während einer familiären Krise habe ich diese Karte benutzt und zahle monatlich 50 Euro ab. Im Januar diesen Jahres ging der Ärger mit der Consors Finanz los. Ich habe meinen Namen und die Bankverbindung geändert und das auch der Bank sofort mitgeteilt. Die Bank hat nicht reagiert. Meine Anrufe wurden von den Mitarbeitern der Consors Finanz nicht ernst genommen, ja ich möchte sogar soweit gehen und sagen die Leute bei Consors Finanz sind frech und vollkommen inkompetent. Inzwischen wurde mir die Karte gekündigt, ein schlechter Schufa-Eintrag hat es auch gegeben. Obwohl ich der Bank alle Änderungen mitgeteilt habe und der Fehler ausschließlich bei der Bank liegt besteht man auf die Kündigung. Nie wieder Consors und all den Lesern hier Finger weg!!!??

Kreditvergleich »Konditionen





Konto wenig empfehlenswert Consors Finanz Erfahrungsbericht #16 am
1

wollten keine Restschuldversicherung


Wir wollten ein Gerät bei Media Markt finanzieren und haben eine Finanzierung angefragt, die anscheinend über Consors Finanzierung laufen sollte. Am selben Tag haben wir gemerkt, dass uns die Restschuldversicherung angedreht wurde. Finanzierung sofort storniert aber seit zwei Wochen absolut keine Reaktion darauf. Kundenservice ist nicht erreichbar

Kreditvergleich »Konditionen




Konto wenig empfehlenswert Consors Finanz Erfahrungsbericht #15 am
1

nicht gesagt, dass es sich um eine Kreditkarte handelt


Meine Mutter brauchte eine neue Waschmaschine, ihr Limit war 700 Euro, dank einer guten Kundenberatung bei Expert entschied sie sich für eine höherwertige, 1200 Euro, sie könne die Waschmaschine mit 0 % Zinsen finanzieren. Was ihr nicht gesagt wurde ist, dass es sich um eine Kreditkarte der Consorsfinanz handelt. Sie gab bei Vertragsabschluss an 200 Euro pro Monat abzahlen zu wollen. Letztendlich wurden ihr ein Vertrag zur Unterschrift vorgelegt der 80 Seiten Kleingedrucktes umfasst und weil der Laden voll war hat sie ihn ungelesen unterschrieben. Kurz danach wurde ihr eine Kreditkarte zugeschickt mit Anweisungen wie sie sich online einloggen könne. Funktionierte leider nicht. Dann gingen die Abbuchungen los, knapp 35 Euro pro Monat, allerdings sollte sie die Gesamtsumme in 10 Monaten bezahlt haben sonst würden hohe Zinsen fällig. Also habe ich die Hotline angerufen und jedesmal nach einer halben Stunde Warteschleife aufgelegt, aber, ich gab nicht auf und erreichte doch irgendwann jemanden. Sehr unfreundlich und dem Problem gegenüber gleichgültig. Beim ersten Mal einloggen hätte meine Mutter einen PC benutzen müssen, kein Tablet, das hat sie aber nirgends nachlesen können. Ich habe dann die IBAN erfragt und die Restschuld um den Betrag komplett zu überweisen und siehe da, obwohl bereits fünf mal knapp 35 Euro abgebucht wurden waren erst rund 40 Euro getilgt. Sie hat eine Restschuldversicherung mit abgeschlossen ohne das der Verkäufer sie darauf aufmerksam gemacht hat, die Klausel habe ich dann beim Studium der 80 Seiten irgendwo mittendrin gefunden. Das geht ja wohl nicht. Also, Finger weg von Consorsfinanz.

Kreditvergleich »Konditionen





Konto wenig empfehlenswert Consors Finanz Erfahrungsbericht #14 am
1

Mastercard abgelehnt


Ich wollte nur eine Mastercard für Apple Pay, leider pauschale Absage. Trotz Widerspruch wieder anonyme, falsche Antwort: Gesamtverschuldung zu hoch, passt alles nicht. So wird man automatisiert abgefertigt!

Kreditvergleich »Konditionen




Konto wenig empfehlenswert Consors Finanz Erfahrungsbericht #13 am
1

Service und Kundenbetreuung für Bestandskunden sind schlecht


Finger weg von Consors, wenn euch Service und Kundenbetreuung wichtig sind. Die Consors Finanz hat einen unfassbar schlechten und unfreundlichen Kundenservice. Über die Finanzierung kann ich nichts Schlechtes sagen aber wenn ein Unternehmen so unfassbar viele Hürden einbaut, um jemanden telefonisch zu erreichen, sagt das schon sehr viel darüber aus, wie man sich um die Probleme der Kunden kümmert. Quasi nach dem Motto: Der ist ja eh schon unser Kunde, was kümmern mich dessen Probleme. Es gibt keine Möglichkeit jemanden telefonisch zu erreichen, wenn man seine Kundennummer nicht hat. Aufgrund eines Problems mit einem laufenden Kredit habe ich also keine Chance gehabt. Als ich dann über den Neukundenservice angerufen habe (dort kommt man plötzlicherweise ganz einfach durch, man will ja etwas verkaufen) wurde ich von einer Dame extrem unfreundlich behandelt, was ich mir denn erlauben würde, bei ihnen im Neukundenbereich anzurufen.

Ab sofort achte ich bei egal welchen Unternehmen darauf, wie gut diese für Bestandskunden erreichbar sind. Consors Finanz ist hier auf jeden Fall komplett unten durch.


Kreditvergleich »Konditionen





Konto wenig empfehlenswert Consors Finanz Erfahrungsbericht #12 am
1

Kfz Brief


Zu einem Ratenkredit zu einem Kfz liegt der dazugehörige Kfz Brief bei der Bank als Sicherheit. Nun haben wir ein neues Kfz gekauft und das bisherige in Zahlung gegeben. Seit 3 Wochen versuche ich nun den besicherten Brief gegen den neuen zu tauschen. Die Hotline ist wenn überhaupt erreichbar nicht aussagefähig und wenn es eine Aussage gibt ist diese komplett anders als die vorherige. Völlig inkompetent. Es scheint als wenn jeder nur vorgefertigte Texte abliest und gar nicht in er Lage ist zu helfen. Wir müssen nun den Kauf verschieben, weil wir bisher keine Rückmeldung bzw. den Brief erhalten haben. Unterirdisch diese Service-Hotline!

Autokredite vergleichenKonditionen





Konto ist gut Consors Finanz Erfahrungsbericht #11 am
2

letztendlich dagegen entschieden


Leider haben die Onlinevertriebswege nicht allen Branchen Vorteile gebracht. Gerade bei den Kreditinstituten sehe ich hier eine Tendenz zu inflationären Marketingaktionen. Eine dieser Banken, die mir dabei immer wieder auffallen, ist neben der comdirect auch die Consors oder wie sie früher hieß Cortal Conssors. Ich führe mit dieser Bank seit Jahren, fast schon Jahrzehnten eine ON/OFF-Beziehung. Für eine Anschaffung wollte ich dort einen Ratenkredit abschließen. Als Kunde konnte ich mich einloggen und mich beim optisch gut gestalteten Online-Kreditrechner "austoben". Natürlich muß eine Bank die Kosten decken, die mir Kreditvergaben anfallen.

Stutzig machten mich anfangs schon die Angaben "effektiver Jahreszins zwischen 1,95 % und 8,99 %". Da kommt automatisch der Verdacht: Es könnte durchaus sein, daß dein persönlicher Zinssatz eben nicht 1,95 % lautet, sondern eher im Mittelfeld sich abspielt. Beantragen kann man Kredite von 2.500 Euro bis max. 50.000 Euro mit Laufzeiten von 12 bis 96 Monaten. Kostenlose Sondertilgungen sind möglich. Bonität vorausgesetzt. Alles Punkte, die als Standard bei der Kreditvergabe zu werten sind. Bei der Consors ist besonders auffällig, je länger die Laufzeit und die Kreditsumme, desto höher wird der effektive Zinssatz. Und da gehts nicht um ein paar Prozentpunkte hinter dem Komma, sondern um Sprünge von 1,95 % auf 2,99 % oder 3,49 %.

Es ist im Interesse der Bank, daß man jemanden, der sich 2.500 Euro leiht und diese nicht in 12 Monaten, sondern erst in beispielsweise 42 Monaten zurückzahlt, nicht mit dem niedrigsten eff. Zinssatz von 1,95 % "belohnt", sondern dann 2,49 % oder höher gem. aktueller Bonität einstuft.

Und hier liegt auch der Hund begraben: Für meinen Bedarf wollte einen Kredit in Höhe einer mittleren fünfstelligen Summe aufnehmen und der Onlinerechner warf einen effektiven Zinssatz von 2,99 % aus bei 36 Monaten Laufzeit. Bei 48 Monaten und 60 Monaten sind es 3,49 %. Gerade diese 0,5 % fallen erheblich ins Gewicht, ob ich meine Monatsraten tilgen kann oder mich daran verschlucke.

Das Leben ist kein Wunschkonzert. Gerade bei den Banken fällt das auf. Warum ist es nicht möglich, in Zehntelsprüngen hinter dem Komma die Zinssätze anzupassen z.B. von 2,99 % auf 3,09 usw.

Hinzukommt, daß die Consors eine dieser Banken ist, die zwar ihre Kontaktdaten überall und jederzeit abrufbar veröffentlicht, aber bei der Beratungskompetenz am Telefon in den letzten Jahren merklich abgerutscht ist. Nur wenn man Glück hat (und das ist selten genug der Fall) bekommt man eine aussagekräftige Antwort. Vieles hört sich so an wie die abgestimmten Antworten der Fußballer nach Bundesliga-Spieltagen oder die von Online-Apotheken-Mitarbeitern, die oft darauf verweisen, daß diese Auskünfte nur der Hausarzt geben darf. Dann schreibt`s halt einfach rein, daß die Beratungsqualität dauerhaft unter angelhaften Schulung der Mitarbeiter leidet. Oder vermerkt explizit die Ausnahmen, für die keine Beratung erfolgen kann.

Ich für meinen Teil habe dort keinen Ratenkredit abgeschlossen.

1) Der effektive Zinssatz war mir einfach zu hoch

2) Die Mitarbeiterin hatte nicht die Kompetenz und die Möglichkeit, mir einen besseren Zinssatz zu gewähren oder dies zumindest zur Prüfung weiterzuleiten - Hinweis: per email eine Anfrage stellen- die dann "gewohnterweise" wahrscheinlich wie bisher erst nach Tagen oder Wochen beantwortet wird - weil derzeit das "Aufkommen" an Schriftverkehr so hoch ist usw......

3) Es wäre nichts dabei gewesen, mich zurückzurufen. Die Bank hätte das ruhig einmal von sich aus anbieten können. Statt immer nur vom Kunden zu erwarten, daß dieser mitdenkt und darauf besteht. Hallo Consors - es gibt viele, viele Alternativen. Ich muß nicht bei euch abschließen!

4) für mich ist das eine 08/15 Auftragsabfertigung - wer sich nicht mit dem von Consors vorgegebenen Standard arrangieren kann und möchte, fällt durchs Sieb.

5) Früher war nicht alles besser -ein auffälliger Absturz seit der Umbenennung von Cortal Consors in Consors Bank ist aber eindeutig feststellbar. Der Service, das Mitdenken und Behandeln der Anliegen von Kunden oder Neukunden hat stark gelitten. 6) Es ist einfach so und da stehe ich mit meiner Meinung nicht alleine da: Die Bank hat durch die Schwemme an Aktionen und die dadurch extreme Kundenzu- und abwanderung
längst den Überblick verloren. Das ist augenscheinlich und das Image hat ebenfalls deutlich darunter gelitten.

Wer Unterschiede macht wie bei mir zwischen Neu- und Bestandskunden und erstere offensichtlich hofiert, während Bestandskunden als Standinventar behandelt werden, braucht sich nicht zu wundern, daß die zwischenzeitlich immer aufgeklärteren Verbraucher Alternativen wählen.

So wie bei mir: Ich habe für mich bei Finanzcheck und Check24 per Onlinerechner weit zinsgünstigere Angebote entdeckt. Mal sehen, ob die Angebote dann auch schriftlich mit dem Zinssatz eingehen, den ich online bestätigt erhalten habe. Derzeit bin ich sozusagen in "freudiger Erwartung".

Gerade der Crazy-Kredit von Check24 mit 0,69 % ist verlockend. Und rechts oben ist auch die Telefon-Nummer für Rückfragen eingeblendet.

Für den Consors-Ratenkredit vergebe ich zwei Sterne. Mehr sind einfach nicht drinnen.


Kreditvergleich »Konditionen





Konto wenig empfehlenswert Consors Finanz Erfahrungsbericht #10 am
1

Consors Finanz - keine Antworten


Leider kann ich den vielen negativen Bewertungen nur zustimmen. Wir wollten einen Onlinekredit über diese Bank vornehmen, klang ja alles super. Das ausfüllen und wegschicken klappte auch, doch danach keine Reaktion mehr. Keine Eingangsbestätigung oder Rückmeldung von der Bank. Nach 2 Wochen schrieb ich dieser Bank und wieder nix, weder positiv oder negativ. Also ich kann diese Bank überhaupt nicht weiter empfehlen.

Kreditvergleich »Konditionen





Konto wenig empfehlenswert Consors Finanz Erfahrungsbericht #9 am
1

Service nur für Neukunden


Finger weg von Consors wenn euch Service und Kundenbetreuung wichtig ist. Die Consors Finanz hat einen unfassbar schlechten und unfreundlichen Kundenservice. Über die Finanzierung kann ich nichts Schlechtes sagen aber wenn ein Unternehmen so unfassbar viele Hürden einbaut, um jemanden telefonisch zu erreichen, sagt das schon sehr viel darüber aus, wie man sich um die Probleme der Kunden kümmert. Quasi nach dem Motto: Der ist ja eh schon unser Kunde, was kümmern mich dessen Probleme. Es gibt keine Möglichkeit jemanden telefonisch zu erreichen, wenn man seine Kundennummer nicht hat. Aufgrund eines Problems mit einem laufenden Kredit habe ich also keine Chance gehabt. Als ich dann über den Neukundenservice angerufen habe (dort kommt man plötzlicherweise ganz einfach durch, man will ja etwas verkaufen) wurde ich von einer Dame extrem unfreundlich behandelt, was ich mir denn erlauben würde bei ihnen im Neukundenbereich anzurufen.

Ab sofort achte ich bei egal welchen Unternehmen darauf, wie gut diese für Bestandskunden erreichbar sind. Consors Finanz ist hier auf jeden Fall komplett unten durch.


Kreditvergleich »Konditionen





Konto wenig empfehlenswert Consors Finanz Erfahrungsbericht #8 am
1

Finger weg!


Finger weg von ConsorsFinanz und deren Angeboten. Vor einigen Jahren habe ich dort einen Kredit mit einer Arbeitsunfähigkeitsversicherung abgeschlossen. Einige Jahre später bin ich schwer erkrankt. Die Versicherung hat nach langem hin und her schließlich die Raten übernommen. Jedoch läuft dies nicht immer einwandfrei, man muss immer hinterherlaufen, telefonieren, Email's schreiben. Die Mitarbeiter der ConsorsFinanz sind sehr unfreundlich, frech, beleidigen ebenfalls auch Ihre Kunden am Telefon und üben Telefonterror aus, sodass ich die Nummer sogar blockieren musste.

Der Terror geht dann mit etlichen Schreiben weiter, obwohl der Fall klar ist und die Versicherung so oder so zahlt. Wenn ein Cent zu wenig seitens Versicherung überwiesen wird, fängt der Terror erneut an. Lasst die Finger weg von jeglichen Krediten und dubiosen Banken wie der ConsorsFinanz Gruppe sowie deren Versicherungen.


Kreditvergleich »Konditionen





Konto wenig empfehlenswert Consors Finanz Erfahrungsbericht #7 am
1

Sperrung der Mastercard nicht 24/7 möglich


FINGER WEG - SICHERHEITSRISIKO. Normalerweise bin ich viel zu faul um eine Rezension zu schreiben, jedoch hat die Consorsfinanz mich in Schwierigkeiten gebracht, die sogar Sicherheitsrelevant sind. Kurze Zusammenfassung: Ich bin im Urlaub und mir wird mein Geldbeute geklaut. Es gibt keine Möglichkeit, 24/7 die Karte zu sperren, gibt es einfach nicht. Der Sperrnotruf mit 116 116 wird zwar auf der Consorsfinanzseite angegeben, die Damen und Herren der Sperrzentrale haben aber gar keinen Zugriff auf die Datensätze der Consorsfinanz. An der Sperrzentrale zeigt man sich verzweifelt, da täglich Menschen anrufen die bei der Hotline der Consorsfinanz nicht durchkommen, oder eben außerhalb der Öffnungszeiten versuchen die Karte zu sperren.

Finger Weg!

Der Service der Bank mir gegenüber war schon immer unterirdisch. E-mails die nicht beantwortet werden, oder man bekommt ganz einfach eine automatisch generierte Antwort die mit der Frage gar nichts zu tun hatte. Falls die Sterne des Orion mal zugunsten des Kunden stehen, kann man doch einen Mitarbeiter des Servicecenters erreichen, dann wird einem auch schnell und freundlich geholfen. Allerdings ist das so selten, das ich dafür keinen Stern mehr geben kann, als das Minimum.


Kreditvergleich »Konditionen





Konto wenig empfehlenswert Consors Finanz Erfahrungsbericht #6 am
1

Rate nicht abgebucht


Seit 11 Tagen ist diese Bank nicht im Stande, eine fällige Rate abzubuchen! Auch nach 5-maligem Anruf kann man mir nicht sagen, wann die Rate denn nun abgebucht wird. Es sei wohl ein technischer Defekt! Und das seit 11 Tagen, bei einer Bank!!! Das Hotline-Personal ist sehr schnippisch und unfreundlich. Erst hängt man ewig in der Warteschleife um dann von unfreundlichen Damen und Herren "abserviert" zu werden. Mir wurde gesagt: "Lassen Sie das Geld einfach auf dem Konto, es wird schon irgendwann abgebucht". Solche Antworten bekommt man von dieser Bank. Absolut nicht zu empfehlen!!

Kreditvergleich »Konditionen





Konto wenig empfehlenswert Consors Finanz Erfahrungsbericht #5 am
1

Enttäuscht


Mein Mann hat(te) durch den Kauf verschiedener hochpreisiger Produkte drei Finanzierungen bei der Consors Finanz abgeschlossen, wobei er davon ausging, dass diese Bank zur Commerzbank gehöre. Nach unserer Heirat haben wir unsere Konten zusammengeführt und meines als Familienkonto genommen. Damit fingen die Probleme an. Obwohl die neue Bankverbindung zum Einzug der Raten mitgeteilt wurde (sowohl schriftlich als auch mündlich) flatterten immer wieder Mahnungen ins Haus. Daraufhin habe ich mir eine Vollmacht ausstellen lassen, um mit der Bank kommunizieren zu können. Dies ist allerdings nur per Mail oder dann möglich, wenn man beim Mahn-Service anruft. Der "normale" Kundenservice besteht aus einer Computerstimme, die einen erst durch eine lange Warteschleife leitet, an deren Ende man sich einen Kundenberater erhofft und dann mit dem Verweis auf das Servicecenter auf der Homepage aus der Leitung geschmissen wird.

Irgendwann hat dann die Umstellung funktioniert, die Raten wurden eingezogen, aber wir hatten die Faxen so dicke, dass wir unsere Schulden begleichen wollten - alleine schon deshalb, um nicht mehr auf diesen Kunden"service" angewiesen zu sein.

Per Mail funktionierte es dann relativ gut und die Briefe kamen auch prompt. Aber für eine neue PIN wurden wir dann auch direkt wieder zur Kasse gebeten.

Ich selbst bin generell kein Fan davon, Dinge zu finanzieren (außer natürlich wirklich großen Posten wie Autos oder einem Haus), Aber wenn man darauf angewiesen ist, sollte man nach Möglichkeit eine Bank suchen, bei der man auch einen Ansprechpartner hat. Und die angebliche 0%-Finanzierung, von der mein Mann gelockt wurde, stellte sich nun nachträglich auch als Finte heraus.

Unsere Erfahrung: Finger weg! Wir sind froh, wenn wir bald auch den letzten Vertrag auslösen können.


Kreditvergleich »Konditionen





Konto wenig empfehlenswert Consors Finanz Erfahrungsbericht #4 am
1

schlechter Service


Ich erhielt von einem Kunden den Auftrag sein Kfz , welches bei der Consors Finanz finanziert war in seinem Namen zu verkaufen. Schnell war ein Kunde gefunden und ich bat die Consors um Mitteilung der Ablösesummer. Dies allein dauerte SIEBEN Tage (Ein Wahnsinn, bei anderen Banken ist das ein Knopfdruck und fertig). Letzte Woche Mittwoch lieferte ich das Fahrzeug an den Kunden aus. Am gleichen Tag habe ich den Ablösebetrag per Express und bankbestätigter unwiderruflicher Überweisung um 11.09 Uhr an die Consors überwiesen . Der Betrag ist nachweislich bei der BNP Paribas am gleichen Tag um 13.09 Uhr eingegangen. Nachfrage bei Consors Mittwoch abend: " Kein Geld da " Donnerstag abend "Kein Geld da" Freitag abend " Kein Geld da " Montag morgen "Kein Geld da". Montag nachmittag mit Anwalt gedroht "Jetzt ist Geld gekommen , wir schicken Ihnen heute den Brief per Express " Dienstag früh - kein Brief !! Angerufen " Brief ist gestern raus , aber nicht Express " Können Sie mir das schriftlich bestätigen ? " Ja , in 2-3 Stunden haben Sie eine Bestätigung , Ihre email Adresse bitte ..." 7 Stunden später kein Brief , keine Bestätigung, NIX !!!!!!! Einen Vorgesetzten an die Leitung bekommen:" Wir bestätigen grundsätzlich nichts schriftlich und der Brief ist HEUTE rausgegangen." Meine Antwort: " Dann bin ich ja gestern und heute von Ihren Kollegen wissentlich belogen worden ?????" Antwort: "Kann sein ist halt so !!!"

Dieses Gespräch wurde von der Bank aufgenommen, wird aber jetzt schon wieder gelöscht sein.
Diese Bank ist in Sachen Kundenzufriedenheit das ALLERLETZTE !!!!!


Kreditvergleich »Konditionen





Konto wenig empfehlenswert Consors Finanz Erfahrungsbericht #3 am
1

keiner meldet sich


Letztes Jahr habe ich eine Waschmaschine mit Consor finanziert und alles hat reibungslos geklappt.
Dieses Jahr wollte ich es mit einem Handy versuchen und der Antrag war schon durch und per PostIdent eingereicht, also alles in bester Ordnung. Danach habe ich nie wieder etwas von der Bank gehört. Man erreicht keinen Kundenservice, auf Nachfrage per Mail heißt es, wir antworten innerhalb von 10 Tagen, was nach vier Wochen immer noch nicht passiert ist. Nie wieder diese Bank!!


Kreditvergleich »Konditionen





Konto wenig empfehlenswert Consors Finanz Erfahrungsbericht #2 am
1

keine Rückmeldung


Ich habe vor kurzem einen TV bei Mediamarkt gekauft und über die Consors Finanz finanziert. Anschließend habe ich versucht Kontakt zum Kundenservice per Email aufzunehmen, weil ich die Raten vorzeitig zurückzahlen möchte. Ich warte seit 25 Tagen auf eine Antwort. So ein Kundenservice im Jahre 2018 ist eine Zumutung.

Kreditvergleich »Konditionen




Konto wenig empfehlenswert Consors Finanz Erfahrungsbericht #1 am
1

Ratenkredit für ein Auto


Ich hatte einen Ratenkredit für ein Auto bei der Consorsbank. Alle Raten (einschließlich Ballonrate) konnten natürlich immer pünktlich von meinem Girokonto abgebucht werden. Die Ballonrate wurde am 02.01.2018 abgebucht. Ich wartete nun auf meinen Fahrzeugbrief. Bei mehreren Anrufen, verteilt über zwei Tage, auf der Service Hotline legte der Telefonbot einfach mitten im Telefonat auf. Heute am 18.01.2018 habe ich wieder versucht, jemanden auf der Serviceleitung an den Apparat zu bekommen und oh Wunder es hat geklappt. Der freundliche Herr teilte mir mit, dass mein Fahrzeugbrief immer noch nicht verschickt wurde. Also ich verstehe unter Kundenorientierung und Service etwas ganz anderes und weiß genau, dass ich mit Sicherheit keine Finanzierung mehr über diese Bank machen werde.

Autokredite vergleichenKonditionen





Consors Finanz - Ihr Erfahrungsbericht


Wir möchten unseren Lesern helfen, sich für den richtigen Kreditanbieter zu entscheiden und bitten Sie aus diesem Grund, folgende Punkte zu beachten.


  • Bitte schreiben Sie mindestens 300 Wörter, sachlich, objektiv und informativ!
  • Wie lange hat die Beantragung gedauert, wann war die Kreditsumme verfügbar?
  • Wie beurteilen Sie den Service und die Erreichbarkeit?
  • Sind die Kreditkonditionen fair und transparent?
  • Welche Unterlagen mussten Sie als Rentner oder Pensionär oder sonstiger Antragsteller einreichen?





  Datenschutzerklärung zustimmen

Sicherheitsabfrage: 50 + 20 =







AGB und Datenschutz: Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht. Schreiben Sie einen fairen Bericht aus ihrer Sicht zum Kreditangebot und wir und andere Leser sind Ihnen dafür dankbar. Uns bekannt gewordene persönliche Daten werden vertraulich behandelt, nicht an Dritte weitergegeben und nur in Bezug auf Ihren Kreditbericht auf dieser Seite verwendet. Lesen Sie dazu unsere Datenschutzerklärung.

Kundenmeinungen und Erfahrungen zu anderen Rentnerkrediten:



      Nach oben ↑