Kreditarten und wofür Rentner und Senioren Kredite benötigen.

Früher waren Senioren meist ganz gut abgesichert und hatten im Laufe ihres Berufslebens etwas angespart und konnten zusammen mit den Renten- oder Pensionszahlungen ihren Lebensunterhalt bestreiten.

Die momentane Situation ist teils dramatisch. Zum einen die Verlockungen einer Konsumgesellschaft und die höhere Lebenserwartung bei guter Gesundheit. Auf der anderen Seite sinkende Realrenten, steigende Preise (Inflation) und vor allen hohe Miet- und Mietnebenkosten.

1. Ratenkredit für Anschaffungen / Urlaub


ratendarlehen

Nummer 1 in der Nachfrage dieser Altersgruppe sind Ratenkredite zur freien Verwendung. Der Kreditnehmer entscheidet selbst, ob er mit dem Geld einen Urlaub finanziert oder neue Möbel anschafft. Die Konsumgesellschaft weckt Begehrlichkeiten und auch Rentner und Senioren möchten angenehm wohnen und leben.

Ratenkredite


2. Ein Auto finanzieren


Autokredite

Mobilität ist Senioren wichtig und das zu Recht. Gerade in ländlichen Regionen ist ein eigenes Auto nicht nur bequem, sondern sichert die eigene Unabhängigkeit gerade dort, wo keine geeigneten öffentlichen Anbindungen vorhanden sind.

So wundert es nicht, dass der Autokredit einer der am häufigsten Rentnerkredite ist. Wir haben einige wichtige Informationen zu diesem Thema aufbereitet.

Autokredite


3. Altes Darlehen umschulden


Umschuldung

Wir befinden uns in einer Niedrigzinsphase. Die Spareinlagen sind mager verzinst, doch auch die Kreditzinsen sind auf niedrigem Niveau. Die Chance ein altes Darlehen, zum Beispiel einen Ratenkredit umzuschulden und Geld zu sparen.

Ob eine Ablösung des Altkredites möglich ist und ob dabei Gebühren anfallen, erfahren Sie in unserem Artikel zum Thema.

Umschuldungskredite


4. Kauf einer Wohnung / Hausbau


kaufen-statt-mieten

Rentner möchten sich gern auch räumlich verändern und ihre Wohnsituation altersgerecht gestalten. Auch Krankheitsbedingt können Veränderungen notwenidg sein. Es ist nicht ungewöhnlich, im Alter eine Wohnung zu kaufen oder noch ein Haus zu bauen. Auch eine Modernisierung bzw. ein Umbau ist nicht immer mit Eigenmitteln zu finanzieren. Mehr zum Immobilienkredit im extra Beitrag.

Immobilienkredite


5. Policendarlehen


lebensversicherung beleihen

Leider führt die Politik der Banken, Rentner und Ältere ab 60 Jahren als prinzipiell bonitätsschwach einzustufen, zu vielen Ablehnungen von Kreditanträgen. Besser als sich von windigen Finanzberatern einen Barkredit andrehen zu lassen, ist es, die Beleihung der eigenen Renten- oder Kapitallebensversicherung prüfen zu lassen. Wir zeigen, wie es geht und welche Anbieter infrage kommen.

Policendarlehen



      Nach oben ↑