Vermittlung von Krediten und Darlehen

Gründe warum Banken Kreditanträge der Rentner oft ablehnen:


  • Sie haben eine schlechte Bonität mit geringem Einnahmen und hohen Ausgaben.
  • Sie haben einen negativen Schufa Eintrag.
  • Sie leben allein und sind im hohen Alter z.B. über 65 Jahre.
  • Keine Sicherheiten, kein Wohneigentum, keine Restschuldversicherung, kein Bürge.
  • Der Bank sind Laufzeit und Kreditsumme zu hoch.

Darlehen abgelehnt?

Kreditvermittlung gegen Gebühr


Beim Prinzip Kreditvermittlung sollten Sie darauf achten, das Gebühren nur dann zu zahlen sind, wenn die Kreditvermittlung auch erfolgreich war. Angebote, die vor diesem Zeitpunkt zur Kasse bitten sind unseriös und werden mit großer Wahrscheinlichkeit gar nicht erst zum Kredit führen.

Bei einer Kreditvermittlung landen automatisch Bonitätsschwache, wie Arbeitssuchende, Senioren oder Existenzgründer und Selbstständige, die keinen Bankkredit erhalten haben. Es gibt zwei Arten der Vermittlung.

Privat - Privat Die internen Sicherheitsmechanismen der Banken und Schufa können teils entfallen. Bonitätsschwache haben Chancen!

Bank  - Privat Weniger Aufwand bei der Beantragung. Erhöhte Chancen für Senioren und Ältere ergeben sich nicht.


1. Kreditvermittlung Smava


Das Portal Smava befasst sich damit, Kreditangebote von Anbietern einzuholen. Dies sind ausschießlich Partnerbanken. Das Prozedere ist denkbar einfach - der Interessent gibt seine Daten ein und wartet anschließend darauf, dass die ersten Angebote bei ihm eingehen. Letztendlich kann auch Smava nur dann zum Kredit führen wenn die Rahmenbedingungen stimmen. Eine positive Schufa-Auskunft ist Bedingung.

Gute Chancen haben Interessenten, deren Einnahmen (Rente + Sonstiges) die monatlichen Ausgaben deutlich übersteigen. Bei Smava handelt es sich um ein Angebot das den manuellen Aufwand, Kreditangebote selbst zu vergleichen minimiert.


2. Bon-Kredit


Die schweizer Firma Bon-Kredit ist ein bekanntes Unternehmen im Bereich Kreditvermittlung und agiert seit über 40 Jahren. Ziel ist es, private und institutionelle Geldgeber und Anleger mit Kreditsuchenden zusammenzubringen.

Kreditangebote sind zu 100% kostenlos.

Unser Tipp für Ältere mit schlechten Chancen bei einer Bank.


3. MAXDA


MAXDA als Finanzdienstleistungsgesellschaft hat sich ebenfalls auf die Kreditbeschaffung in schwierigen Fällen spezialisiert.

Auch hier sind die Kreditanfragen kostenlos. Bei Erfolg und Bewilligung sind Gebühren fällig und in der zu zahlenden Kreditrate einkalkuliert.

In Ausnahmefällen und unter Einschränkungen bei Kreditbetrag und Alter des Antragstellers sind auch Schufa-freie Darlehen möglich.


4. Auxmoney


Bei der bekannten und renommierten Plattform Auxmoney erstellt der Interessent ein Kredit-Projekt und gibt in diesem Rahmen an, welche Sicherheiten er stellen kann, wofür er das Geld braucht und wer er überhaupt ist. Dann können private Anleger in das Projekt einzahlen, und zwar in Teilbeträgen. Wird die Kreditsumme erreicht, wird das Geld seitens Auxmoney ausgezahlt, andernfalls scheitert das Projekt.

Auf diese Weise kann man sich von mehreren Menschen Teilsummen leihen und die Aussicht auf Erfolg ist dadurch höher, dass man niemanden um die möglicherweise hohe Gesamtsumme bittet. Da man sich mit Angabe der Verwendung an Privatpersonen richtet, kann man zudem darauf hoffen, dass ein Geldgeber schlichtweg die Sache unterstützen möchte, für die man das Geld benötigt. Die Erstellung eines solchen Projektes ist allerdings etwas aufwendig, da man schließlich auch auffallen muss unter all den anderen Menschen, die auf Auxmoney private Anleger suchen.


      Nach oben ↑