MAXDA - Kreditvermittlung in schwierigen Fällen

MAXDA KreditIhre Kreditanträge bei Banken werden regelmäßig mit der Begründung "Bonität nicht ausreichend" abgelehnt? MAXDA ist ein Anbieter für schwierige Fälle, wie es Senioren der Generation 60 Plus nun mal sind und kann ihnen helfen, ein Darlehen zu erhalten.


Kreditvermittlung über MAXDA?

MAXDA versteht sich als Finanzdienstleister und verdient an der Vermittlung von Krediten, nicht wie eine Bank an den Zinsen für das geliehene Geld. Da MAXDA nur bei einer erfolgreichen Vermittlung Gebühren berechnet, können Sie sicher sein, dass MAXDA mit Engagement daran arbeitet, auch für Sie als Pensionär oder Rentner Erfolg zu haben. Die Gebühren sind in der Kreditrate enthalten. Das erklärt auch den Unterschied zwischen effektivem Jahreszins und Sollzinssatz - siehe das repräsentative Beispiel rechts im Kasten.

Die Kreditangebote sind völlig kostenlos. Kein Risiko für Sie den Service zu testen.


Unterschiede MAXDA- Sofortkredit zum klassischen Bankkredit:


  • Eine Schufa-Auskunft nicht zwingend erforderlich (siehe Tabelle).

  • Diese Kreditanfragen berühren das Schufa-Scoring nicht.

  • Auch die Barauszahlung des Kreditbetrages ist möglich.

  • Pool der Geldgeber umfasst nicht nur Banken.

  • Einfache Legitimation über Ausweispapiere.


Unterschiede MAXDA Darlehen mit oder ohne Schufa


MAXDA nennt als eine Kreditbedingung für das SCHUFA-freie Darlehen das Maximalalter von 58 Jahren. Für normale Kredite gibt es keine max. Altersobergrenze. Ältere, Rentner und Senioren mit monatliche Renten- oder Pensionsbezug über 850€ können eine Beantragung starten und sich berechtigte Hoffnungen machen Geld zu erhalten.

max. DarlehensbetragAltersgrenzengefordertes Mindesteinkommen
Kredit mit Schufa-Abfragemax. 250.000 Euroab 18 Jahre850 Euro / Monat
Kredit ohne Schufa-Abfragemax. 5.000 Euro18 - 58 Jahre1070 Euro / Monat


Konditionen MAXDA


  • Sollzinssatz ab 3,92% p.a. (*)
  • effektiver Jahreszins: 3,99% - 15,95% (*)
  • 3.000 - 250.000 Euro Kreditbetrag
  • ab Einkommen von 850 Euro / Monat
  • 12-360 Monate Laufzeit frei wählbar
  • keine Altersobergrenze für Senioren
  • für schwierige Fälle auch schufafrei - dann nur bis 58 Jahre

zum Anbieter




Unser Fazit:
Ein seriöser Kreditvermittler der nur im Erfolgsfall Gebühren berechnet. Ältere mit über 850 Euro Rentenbezug haben gute Chancen einen Kredit zu erhalten, sollten Laufzeit und Kreditsumme angemessen sein.




Vorgehensweise beim Antrag:


MAXDA Unterlagen
  • 1. Sie füllen das Anfrageformular für einen MAXDA Sofortkredit aus. U.a. legen Sie die Darlehnssumme und die Laufzeit fest.

  • 2. Im Erfolgsfall sendet MAXDA Ihnen einen Kreditantrag per Post oder E-Mail.

  • 3. Zusammen mit der Kopie des Personalausweises und einem Einkommensnachweis (z.B. Rentenbescheid) schicken Sie die Unterlagen unterzeichnet zurück.

  • 4. Nach erneuter Prüfung entscheidet sich, ob Sie das Darlehen erhalten.


Legitimation bei MAXDA


Sie kennen sicher das klassische Post-ident Verfahren bei einer Kontoeröffnung oder vom Bankkredit. Natürlich auch der Kreditgeber bei einem MAXDA Sofortkredit sicher sein, dass ihre Personendaten stimmen. Ihre Identität wird durch Einschicken einer Kopie von Personalausweis oder Reisepass festgestellt.




(*Zinssatz bonitätsabhängig)


« Übersicht Kreditvermittlung


      Nach oben ↑