Bon-Kredit - Sofortdarlehen auch für Ältere

Einige Vermittler haben ein schlechtes Image und werben mit unseriösen Barkrediten z.B. in Tageszeitungen. Gebühren sind teilweise schon für eine Anfragen fällig.

Bon-KreditBei der schweizer Bon-Kredit handelt es sich um den bekanntesten Kreditvermittler mit mehr als 40 Jahren erfolgreicher Arbeit in diesem Bereich. Unkompliziert, schnell und mit kompetentem Personal erfolgt die Betreuung und Beratung der vielen Kunden aus Deutschland. Um einen Kredit für ihre Kunden zu besorgen, verhandelt bonkredit mit ca. 20 Banken bzw. privaten Geldgebern. Ein von Bon-Kredit vermitteltes Darlehen wird als schweizer Kredit bezeichnet.


Was kostet mich das?


Sie erhalten ihre Kreditangebote völlig kostenlos. Auch wenn kein Kredit zu Stande kommt. Sie zahlen keine Gebühren an Bon-Kredit. Doch wie finanziert sich das Unternehmen? Wird Ihnen ein Darlehen vermittelt, enthält ihre zu zahlende Kreditrate schon die Provision für die Vermittlungsleistung. Einfach und unkompliziert.


BonKredit für rentner

Die Fakten und Zahlen zu den Bon-Kredit Angeboten


  • effektiver Jahreszins: 4,90% - 15,99% (*)
  • Sollzinssatz von 4,83% – 15,49% (*)
  • 1.000 - 100.000 Euro Nettokreditbetrag
  • 12-120 Monate Laufzeit frei wählbar
  • Angebot innerhalb 24h nach erfolgreicher Bonitätsprüfung
  • auch für Senioren der Generation 65Plus
  • Sofortdarlehen mit schneller Auszahlung
  • für schwierige Fälle, auch schufafrei

Antrag



Stand: 23.01.2017   Erfahrungen lesen »

Wie läuft die Beantragung?


  • Entgegen vielen Antragsstrecken bei klassischen Banken sind online nur die für Sie relevanten Daten einzugeben. Bei Senioren sind das die persönlichen Daten wie Anschrift und Telefon bzw. E-Mail und Angaben zu Einnahmen und Ausgaben (Rente, Miete, Wohneigentum).

  • Danach arbeitet Bon-Kredit für Sie und stellt Ihnen per E-Mail oder auf dem Postweg die Angebote zu.

  • Nach Rücksendung eines Angebotes und erneuter Prüfung erfolgt die sofortige Auszahlung auf Ihr Konto.

  • Die Sofortdarlehen bei Bon-Kredit sind nicht sachbezogen, sondern zur freien Verwendung. Ob Sie umschulden, Möbel oder einen PKW vom erhaltenen Geld kaufen ist nicht von Bedeutung.

Kleinkredite bis 7.500 Euro Schufa-frei

Viele bonitätsschwache Rentner und Senioren haben schon Schufa-Belastungen oder einen schlechten Scorewert, z.B. weil sie schon mal mit einige Kreditraten im Rückstand waren. Diese Tatsache ist ein Ausschlusskriterium, um einen zinsgünstigen Bankkredit z.B. von der Targobank zu erhalten. Bei Bon-Kredit haben Sie in diesem Fall dennoch eine Chance. Seit August 2016 sind schufafreie Kreditwünsche bis zu 7.500 Euro möglich. Interessant auch für Leute, die eine Zwischenfinanzierung benötigen, jedoch unbedingt einen Schufa-Eintrag vermeiden wollen - die weiße Weste z.B. für ein in Zukunft geplantes größeres Darlehen benötigen.



Vorteile bei bon-kredit

  • auch für bonitätschwache für Senioren und Rentner
  • bis 7.5000 Euro schufafreie Kredite möglich
  • Kredit-Angebote sind immer kostenlos.
  • 40 Jahre Erfahrung im Kreditvermittlungsbereich
  • schnelle Bearbeitung, guter kompetenter Service
  • Angebote werden in der Schufa nicht erfasst.
  • Sehr viele positive Kundenmeinungen zu bon-kredit in Presse und Internet.


Fazit: Bon-Kredit ist eindeutig unsere Nr. 1 bei einer Kreditvermittlung für Senioren der Generation 60-70 Jahre mit Rentenbezug. Auxmoney als Kreditbörse hat ein anderes Konzept und SMAVA bietet aufgrund der Weiterleitung an klassische Banken keine Vorteile für Senioren, deren Anträge oft von großen deutschen Banken abgelehnt werden.

Antrag






(*Zinssatz bonitätsabhängig)


« Übersicht Kreditvermittlung


      Nach oben ↑