Erfahrungen mit dem Moneyou Ratenkredit bei der solarisBank AG

Moneyou ErfahrungenBewertung 3 Sterne

Moneyou Erfahrungen


Aktuell liegt der Redaktion 1 Bericht / Erfahrung zu einem Kredit bei Moneyou vor. Bank und Kreditbedingungen wurden im Durchschnitt mit ∅ 3 Sternen (max:3, min:3) bewertet.
Bericht verfassen »


Kreditbank ist gut Moneyou Erfahrungsbericht #1 am
3

Kredit kommt von der Solarisbank


ABM Amro ist einer der "Big Player" im Bankengeschäft mit Sitz in den Niederlanden. Als Online-Ableger ist mir Moneyou hauptsächlich durch Tages- und Festgeldanlagen bekannt.Sie bieten allerdings auch Ratenkredite an und zwar durchgehend mit 3,49 % unabhängig von der jeweiligen Höhe des Nettodarlehensbetrags (Sollzinssatz 3,44 % p.a. fest für die gesamte Laufzeit) Aufnehmen könnte man Darlehensbeträge zwischen 5.000,-- und 50.000 Euro mit einer Laufzeit von 12 bis 84 Monaten.

Als Widerrufsrecht räumen Sie 14 Tage ein (andere Banken oft auch 30 Tage) und Sondertilgungen, vorzeitige Rückzahlungen von Teilbeträgen sind jederzeit kostenlos möglich. Als Vorfälligkeitsentschädigung fallen 0,5 % des vorzeitig zurückgezahlten Betrags, bei einer Restlaufzeit unter 12 Monaten an, 1 % bei einer Restlaufzeit von über 12 Monaten. Maximal jedoch der Betrag der Sollzinsen, den der Darlehensnehmer im Zeitraum zwischen der vorzeitigen Rückzahlung und der vereinbarten Rückzahlung zu entrichten hätte.

Wichtig zu wissen: Darlehensgeber ist die Solaris Bank AG, Berlin. Moneyou als Onlinemarke der ABN Amro tritt nur als Vermittler auf. Einerseits ist zu loben, daß Moneyou durch alle Darlehensbeträge und Laufzeiten einen konstanten effektiven Zinssatz von 3,49 % ausweist. Andererseits scheidet die Bank bei vielen Kleinkreditnehmern als Partner aus, weil der Einstieg bei einer Nettodarlehenssumme bei 5.000 Euro sehr hoch angesiedelt ist. Außerdem ist der eff. Zinssatz von 3,49 % nicht gerade ein"Schnäppchen".

Es ist davon auszugehen, daß es online immer irgendwo ein Angebot gibt mit günstigeren Konditionen. Als Darlehensgeber war mir die SolarisBank Berlin bisher gänzlich unbekannt. Weder habe ich von ihr jemals gehört noch könnte ich sie in Verbindung mit einem großen Bankhaus bringen. Zu ABM Amro gehört sie offensichtlich nicht, da Moneyou nur als Darlehensvermittler auftritt. Das macht sie aber gerade deswegen auch so interessant.

Offenbar handelt es sich um ein Technologie Unternehmen mit eigener Banklizenz, daß das digitale Banking als Serviceplattform betreibt, an die sich andere Unternehmen anbinden können, um selbst Anbieter von Finanzdienstleistungen zu werden. Sie wurde erst im März 2016 gegründet, nachdem Sie von der Bafin und der Europäischen Zentralbank innerhalb von 9 Monaten eine Vollbanklizenz erhalten hat. Über die deutsche Bundesanstalt für Dienstleistungsaufsicht (Bafin) müssen sichNeuankömmlinge im deutschen Bankwesen ihren Segen abholen. Als Finanzmarktaufsichtsbehörde sorgt sie für die Stabilität und Funktionsfähigkeit der Banken im Lande. Außerdem soll sie Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung verhindern helfen. Das ist kurz zusammengefasst deren Aufgabenbereich.

Die Vorschriften sind in den letzten Jahren rigider geworden. Ich denke, daß Pleiten wie bei P&R Container oder bei anderen Firmen, die mit Genußrechten Kunden köderten, nicht möglich gewesen wären. Wenn es damals schon eine striktere Rechtsprechung und Aufsichtsbehörde gegeben hätte.

Money you bekommt 3,5 Sterne. Die Bank hat einen Bonus, weil ich dort schon Tages- und Festgelder angelegt hatte. Damals allerdings zu weitaus höheren Zinssätzen. 2014 gab es zum Beispiel noch 1,65 % beim Festgeld. Lange her, diese guten alten Zeiten. Ob die wiederkommen?

Ich finde es gut, wenn eine Bank neue Wege geht. Allerdings hätte ich mir beim Ratenkredit einen günstigeren eff. Zinssatz erwartet. So ist sie eine unter vielen, die kein Alleinstellungsmerkmal auszeichnet und eben so mitschwimmt im Meer der Kreditangebote.


Antrag MoneyouKonditionen


Moneyou - Ihr Erfahrungsbericht


Wir möchten unseren Lesern helfen, sich für den richtigen Kreditanbieter zu entscheiden und bitten Sie aus diesem Grund, folgende Punkte zu beachten.


  • Bitte schreiben Sie mindestens 300 Wörter, sachlich, objektiv und informativ!
  • Wie lange hat die Beantragung gedauert, wann war die Kreditsumme verfügbar?
  • Wie beurteilen Sie den Service und die Erreichbarkeit?
  • Sind die Kreditkonditionen fair und transparent?
  • Welche Unterlagen mussten Sie als Rentner oder Pensionär oder sonstiger Antragsteller einreichen?





  Datenschutzerklärung zustimmen


AGB und Datenschutz: Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht. Schreiben Sie einen fairen Bericht aus ihrer Sicht zum Kreditangebot und wir und andere Leser sind Ihnen dafür dankbar. Uns bekannt gewordene persönliche Daten werden vertraulich behandelt, nicht an Dritte weitergegeben und nur in Bezug auf Ihren Kreditbericht auf dieser Seite verwendet. Lesen Sie dazu unsere Datenschutzerklärung.

Kundenmeinungen und Erfahrungen zu anderen Rentnerkrediten:



      Nach oben ↑